Schneller Muskelaufbau Ernährung

Die Suche Nach Antwort Über Asthma? Überprüfen Sie Unten Für Hilfreiche Tipps

Asthma ist eine Bedingung, die viele Menschen betroffen. Asthma, verursacht durch Umweltfaktoren, wie die Exposition gegenüber Schadstoffen in der Luft, und genetische Vererbung. Das Leben mit Akne kann sehr schwierig sein, aufgrund der gesundheitlichen Probleme, die Sie präsentiert. Die Tipps in diesem Artikel wird Ihnen helfen, das Leben mit asthma

Entfernen Sie alle Arten von Teppichen, die aus Ihrem Haus. Teppichboden ist schwer zu reinigen und Staub, egal wie lange Sie Staubsaugen verbringen, es. Sie wählen sollten, linoleum-Böden oder Holzböden statt. Das gleiche gilt für Möbel: Holen Sie sich ein Ledersofa, anstatt die Wahl eines weicheren Stoff.

Wenn Ihre Kinder haben asthma oder Nesselsucht, Sie könnten tatsächlich haben bestimmte Nahrungsmittel-Allergien. Sie sollten zu einem Arzt gehen und tun, die notwendigen tests, um herauszufinden, ob Sie allergisch auf etwas, und dann, stellen Sie sicher, Sie bleiben Weg von bestimmten Lebensmitteln, wenn Sie wiederum allergische Reaktionen.

Stellen Sie sicher, Sie haben keinen stress in deinem Leben, denn emotionale Angst kann in der Tat Auslöser der asthma-Symptome. Eine richtige Erholung, Ernährung und Bewegung sind wichtig für Ihre Allgemeine Gesundheit und kann Ihnen helfen, verwalten Ihre asthma-Symptome. Emotionale Gesundheit ist genauso wichtig wie die körperliche Gesundheit in deinem Leben.

Vorsichtig sein, welchen Beruf Sie wählen, wenn Sie asthma haben. Bestimmte Berufe wie Maler, Bäcker, Gesundheit der Arbeitnehmer und landwirtschaftliche Arbeitnehmer umfassen die Verwendung von Chemikalien oder Materialien, die sich noch verschlechtern könnte Ihre asthma-oder die Ursache für einen asthma-Anfall. Versuchen Sie, stick mit jobs, in denen Sie in eine gesunde Umgebung, die alle Tag.

Vermeiden Sie das Essen der Nahrungsmittel, die Sie gassy oder aufgebläht. Die zusätzlichen fülle der Ihr Bauch wird zusätzlichen Druck auf den Bauch. Dies macht es noch schwieriger als üblich für Ihr Zwerchfell ausdehnen und zusammenziehen, während die Atmung. Während Blähungen wird das wohl nicht auslösen, ein voll-auf Angriff, es behindert Ihre Atmung.

Halten Sie sich gesund kann ein Weg, um Ihr asthma unter Kontrolle besser. Die Erkältung, sowie Viren-und bakterielle Infektion kann dazu führen, eine aufflammen oder Angriff auf Ihr asthma. Vor allem Erkältungen, die Schleim oder ein nasal Tropf, der kann am Ende in Ihre Lungen.

Sie können tragen Sie warme Dinge wie einen Schal, Schalldämpfer oder Schal, die helfen können, decken Sie Ihre Nase und Mund in den kälteren Monaten. Diese erwärmt die Luft, bevor Sie es in Ihre Lungen. Die Atmung in der kalten Luft, die gezeigt wurde, um asthma auslösen Angriffe, insbesondere bei jüngeren Kindern mit mittelschwerem bis schwerem asthma.

Begeistern Sie Ihre support-Netzwerk, um Ihnen helfen, Ihre asthma. Sprechen Sie mit Ihren Freunden und Familie über Elemente, die trigger-Angriffe und registrieren Sie helfen, Sie machen Umwelt-oder lifestyle-änderungen zu helfen, Sie verwalten Ihre asthma. Je mehr Kenntnisse die Ihr Netzwerk über Ihren Zustand, desto einfacher können Sie Sie unterstützen.

Wenn Sie Schwanger sind oder versuchen, Schwanger zu werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, aber nicht sofort einstellen, Ihre asthma-Medikamente. In vielen Fällen, vor allem für diejenigen mit schwerem asthma, stoppen die Verwendung von asthma-Medikamenten ist schädlich für den Fötus als die Auswirkungen der Medikamente. Ohne die richtige Behandlung, asthma hemmt die Sauerstoff gelangt in Ihren Blutkreislauf, das bedeutet, dass eine schwangere Frau mit unbehandeltem asthma kann nicht liefern sauerstoffreiches Blut zu Ihrem baby.

Bleiben hydratisiert, vor allem während eines asthmaanfalls. Wie Sie atmen ein und atmen aus, die Feuchtigkeit verdampft ist, aus Mund und Nase. Wenn Sie mit einem Angriff und die Atmung in einem viel schnelleren Tempo als üblich, Sie sind auch verdunstet die Feuchtigkeit schneller. Es ist leicht zu dehydrieren, das wird nur noch schlimmer machen.

Werden Sie sich bewusst, wie Ihre Haustiere auf Ihre asthma. Im Idealfall, ein asthma Leidende sollten keine Fell tragenden Haustier, weil das Haustier dander Schuppen, die von allen pelzigen Tiere, auch diejenigen, die als gering allergen. Zur gleichen Zeit, wenn Sie Häufig Besuch von Freunden mit Haustieren, entsprechende Vorkehrungen zu treffen, um zu verringern die Auswirkungen der Exposition gegenüber Hautschuppen während Ihres Besuchs.

Nicht machen die Entscheidung, zu Rauchen. Rauchen ist eine ungesunde Gewohnheit für jedermann, aber es stellt eine noch größere Gefahr für Menschen mit asthma. Rauch ist sehr reizt die empfindlichen Lungen, so kümmern sich nicht um Rauch oder um andere, die sind.

Minimieren Sie die Zeit verbringen Sie im freien während der feuchten Jahreszeiten zu vermeiden, asthma Probleme. Wenn Sie asthma haben Schwierigkeiten, der feuchteste Teil des Jahres ist auch wahrscheinlich der am meisten erschwerenden ein. Feuchte Luft ist an sich schlecht für Asthmatiker, und es neigt auch dazu zu bringen, Allergene und andere Reizstoffe mit ihm. Aufenthalt im Haus, Wann immer möglich, halten Sie Weg von diesen Bedrohungen.

Wenn Sie finden, sich selbst, ohne einen Inhalator, wenn ein asthma-Anfall kommt auf, versuchen, mit einer kalten Limo. Das Koffein kann tatsächlich öffnen Sie Ihre Atemwege frei und kontrollieren das asthma. Vorzugsweise halten Sie Ihren Inhalator auf Sie zu allen Zeiten, aber wenn Sie finden, sich selbst ohne ein, versuchen Sie trinken eine koffeinhaltige Getränke.

Wenn Sie betroffen sind, mit asthma, bleiben Sie Weg von Männern oder Frauen, die tragen sehr starke Kölnisch Wasser oder Parfüm. Diese Düfte kann zu einer Trübung der Qualität der Luft, die du atmest, und kann dazu führen, Kurzatmigkeit. Zusätzlich, sollten Sie versuchen, bis an die Grenze von Körper sprays, die Sie auf Ihre Haut morgens und abends.

Der beste Weg, um zu vermeiden, dass ein asthma-Anfall ist zu wissen, was Ihre Auslöser sind. Ein notebook ist eine gute Idee für die Suche nach bestimmten Triggern, so können Sie sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sobald Sie identifiziert sind, sollten Sie alles versuchen, um zu vermeiden, die Auslöser und entfernen Sie Sie von der Umgebung, in der Sie Leben, wenn überhaupt möglich.

Wie gesagt, asthma ist eine Bedingung, die viele Menschen betroffen. Es ist verursacht durch Umweltfaktoren und genetische Vererbung. Es kann schwierig sein, zu Leben mit asthma, weil es bewirkt, dass Probleme mit der Gesundheit. Wenn Sie verwenden den Tipps in diesem Artikel, dann können Sie live mit asthma.