Muskelmasse Aufbauen Ernährungsplan

Das Beste Sie sein Können, Werden Mit Bio-Gärtnerei

Gartenarbeit ist eine günstige, unterhaltsame und entspannende Tätigkeit. Gartenarbeit kann auch dazu beitragen, Familien, Freunde und Nachbarschaften zusammen. Ihre Kinder werden inspiriert und fasziniert durch die Beobachtung der Garten wachsen. Gartenarbeit kann auch helfen, schätzen outdoor-Leben und der Natur. Der unten stehende Artikel hat Tipps, machen die Gartenarbeit einfacher, angenehmer und integrativ zu den anderen.

Der Herbst ist da und die Aufgabe der Leerung unserer container-Gärten ist an der Aufgabe. Doch statt die Speicherung Ihrer Ton-Töpfen in einem Garten Schuppen für die winter-Saison, warum nicht ersetzen die Sommer-einjährigen Pflanzen mit essbaren Herbst-Gemüse. Dass Mütter in Ihrem Lieblings-Ton-Topf bedeutet zu fallen, jedoch, sollten Sie erwägen alternative essbare Pflanzen wie die grünen Salate wie Rucola, Endivien, bok choy und radicchio. Wenn es Zeit ist für einen schnellen Salat, einfach snip ein paar Blätter, und Sie haben sofort köstliche ready-to-eat-Salat.

Wählen Sie Stauden, die Verringerung der Menge der Pflege Ihres Gartens erfordert. Pflanzen, die Jahr für Jahr wiederkommen erfordern in der Regel nur ein Minimum an Jäten und beschneiden. Essbare Stauden, wie Spargel, Rhabarber und Sauerampfer, kann eine ausgezeichnete Salat-Ergänzung für Ihren Haushalt, ohne dass zu viel Arbeit für Sie.

Um Platz zu sparen in Ihrem Garten, versuchen Pflanzung Ihre Pflanzen in Blöcken statt in der traditionellen Reihen. Zeilen am Ende zu viel Platz zwischen den Pflanzen für unnötige Wege. Blöcke helfen, die Pflanzen dicht zusammen, ohne Einbußen bei der Produktion. Kleine Auswahl Küche Gemüse am besten in Blöcken angeordnet sind, ein breites Bett.

Wählen Sie Pflanzen und Blumen, die ergänzen die Farben Ihres Hauses. Blüten rosa oder fuchsia, können sehr gut mit Ihrem Burgund schaudert. Anknüpfend an die Farben der Pflanzen und Blumen, die Sie wählen, zu harmonisieren, mit Ihrem Haus, sparen Ihnen eine Menge Zeit bei dem Garten-center durch die Vereinfachung Ihrer Anlage-Entscheidungen.

Bei der Teilung oder übertragung von einer pflanze, stellen Sie sicher, Sie halten die Wurzeln kühl und feucht. Die Wurzeln sind der empfindlichste Teil der pflanze und sind extrem empfindlich auf Licht und Wärme. Legen Sie eine dunkle Plastiktüte über die Wurzeln, wenn Sie planen, die nicht die übertragung von der Anlage entfernt.

Vergessen Sie nicht, die Sonne bei der Entscheidung über einen Platz für einen Garten. Gärten brauchen Sonne. Fast alle blühenden Pflanzen und Gemüse wachsen am besten in ausgezeichnete Sonneneinstrahlung. Gemüse wie Tomaten benötigen viel Sonnenlicht und nicht erzeugen, ohne es. Wenn es Bäume gibt, die über den Bereich, schneiden Sie zurück oder suchen Sie sich einen anderen Standort, weil ein Garten ohne Sonne, ist zum scheitern verurteilt.

Glühbirnen Ihnen wunderbare Blumen, die Sie genießen können, im Frühjahr, und rechts durch den Sommer. Nicht nur sind die Birnen herzhafte und einfach zu wachsen, aber Sie werden weiter wachsen, wie die Zeit vergeht. Verschiedene Lampen nicht alle gleichzeitig blühen, und wenn Sie verwenden dieses wissen klug, Ihr Garten bieten kann, frisch blühenden Blumen für die Hälfte des Jahres.

Ob mit viel Farbe in Ihrem Garten ist, was du willst, aber Sie wollen, ein Gefühl der Kontinuität, der beste Weg, um diesen Effekt zu erzielen ist die Verwendung von zwei Farben, die konsequent bei allen ANPFLANZUNGEN. Wie man sieht, Ihren Garten, Ihre Augen werden gezeichnet, um die Kontinuität der Farbe, und die Ansicht wird sich mehr harmonisiert die Sinne.

Pflanzen eines Gemüsegarten kann eine wirklich lohnende Erfahrung. Werden Sie sicher, dass Ihr Garten erfolgreich ist, müssen Sie wählen Sie einen Speicherort, der bekommt viel Sonnenlicht. Die Pflanzen müssen in einem Ort, der sehr offen und sonnig, indem Sie Ihnen viel Platz, um zu gedeihen und zu wachsen.

Manchmal werden Sie brauchen, um re-Topf Ihre Pflanzen. Ein guter Weg, um zu überprüfen, ob Ihre Pflanzen brauchen, neu vergossen wird, schalten Sie Sie über und Blick auf die Unterseite. Wenn Sie viele Wurzeln haben, ist es Zeit, um es in einen neuen Topf. Wenn Sie sehen, einige Wurzeln, können Sie nicht brauchen, um zu stören die pflanze.

Pflanze immergrüne Sträucher. Bestimmte Sträucher bieten triple-Pflicht während des ganzen Jahres: Sie tragen die Blätter ganzjährig, produzieren Blumen, und manchmal haben die dekorativen Früchte, die zieht die Vögel und andere Wildtiere. Dies macht Sie sehr wünschenswert in jeder Landschaft design. Ausgezeichnete Sorten sind Berberis, Ilex, Camellia Japonica, Ceanothus, Schneeball (Viburnum) und Skimmia. Die meisten überleben in jeder Situation.

Wenn Sie Ton-Erde, die wichtigste Sache zu tun ist die Arbeit über und ergänzen Sie es mit irgendeiner Art von Kompost. Pflanzen neigen dazu, gut tun, diese Art von Boden, sobald Sie niedergelassen sind, wie Sie sinken, die Ihre Wurzeln tief genug in einen Bereich, der nie austrocknet. Umgekehrt, Pflanzen in leichter Boden brauchen Bewässerung ständig. Denken Sie daran, um eine organische mulch auf der Oberfläche, die zu stoppen wird die Oberfläche vor dem Backen in den Sommer.

Wasser die neuen Pflanzen täglich oder jeden zweiten Tag. Wenn Sie zuerst beginnen, die Pflanzen in neue Erde, müssen Sie neigen dazu, Sie sehr sorgfältig. Pflanzen erleben einen Schock, wenn Sie in einer neuen Umgebung. Sicherstellen, dass Sie genügend Wasser haben, wird weit gehen, in Ihnen die beste chance zu gedeihen in Ihrem Garten.

Gartenarbeit ist ein wunderbares hobby, die genossen werden kann entweder alleine, oder mit anderen. Verwenden Sie diese Ratschläge, können Sie genießen Sie die Gartenarbeit mit sich selbst, Ihre Freunde oder Ihre Familie.