Muskelaufbau Zink

Wie man Mit Einem Lästigen Hefe-Infektion

Der Juckreiz und Schmerzen, hervorgerufen durch Hefe-Infektionen haben die macht, einen Menschen beinahe verrückt werden, wenn Sie unbehandelt. Zum Glück gibt es eine Reihe von Tipps und Techniken um deutlich zu lindern die Symptome dieser Bedingung. Lesen Sie weiter und lernen, wie man am besten bekämpfen Hefe-Infektionen und wieder Ihre Vernunft.

Der beste Weg, um zu verhindern, dass Hefe-Infektionen zu kleiden, richtig. Baumwolle und Seide sind Natürliche Fasern, die Feuchtigkeit aufnehmen und wird dazu beitragen, halten Sie den Bereich trocken. Nylon und anderen Menschen aus Stoffe nicht absorbieren Feuchtigkeit auch, und Sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit, eine Hefe-Infektion.

Wenn Sie leiden unter wiederkehrenden Hefe-Infektionen, versuchen Sie nicht zu tragen Slipeinlagen, die Ihre Haut reizen und erstellen von Hefe-Infektionen. Versuchen Sie, stick mit Baumwolle Faser Unterwäsche, da dies die am meisten komfortable Gefühl möglich und helfen, die Menge an Feuchtigkeit, die Sie haben in Ihrem Bereich.

Vermeiden Sie Spülungen oder waschen im inneren der vagina, wie Sie nicht nur die schädlichen Bakterien abgetötet, sondern auch die guten. Unter douching einen Schritt zu weit kann auch zu waschen entfernt die schützende Auskleidung der vagina, wodurch Sie anfälliger für Hefe als auch andere Arten von vaginalen Infektionen.

Ausgefallene Unterwäsche kann dazu führen, Hefe-Infektionen. Einfache Baumwolle hält Sie trocken, aber Spitze, nylon und andere fancy-Typen sperren, die in Wärme und Feuchtigkeit. Das fördert das Wachstum der Hefe und kann führen zu einer Infektion.

Nicht douche. Die Vorstellung, dass Spülungen reinigt die vagina ist ein Missverständnis, wie es eigentlich reinigt sich selbst. Douching entfernt die vorteilhafte Stämme von Bakterien, die helfen, um die Hefe unter Kontrolle, auch. Dies kann dazu führen, noch mehr häufige oder schwere Hefe-Infektionen. Wenn Sie erleben anhaltende Beschwerden oder eine schlechte Geruch, sehen Sie Ihren Arzt-Sie haben eine schwere Infektion.

Wussten Sie, dass die Bakterien im Joghurt kann helfen Kampf Hefe-Infektion? Es ist wahr, aber es muss sein, ungesüßten Joghurt. Hefe ernährt sich von Zucker und Joghurt wird nicht hilfreich sein, wenn es Zucker enthält. Sie können auch verwenden Sie es als eine topische Behandlung durch das eintauchen eines Tampons in Joghurt.

Kampf Hefe-Infektionen ist einfacher gemacht mit ein wenig Joghurt. Joghurt direkt auf den vaginalen Bereich kann lindern Beschwerden und helfen, die balance zurück zu kehren, um den Körper einer Frau. Joghurt enthält Lactobacillus Acidophilus, und dieser findet sich in einer gesunden Scheide. Stellen Sie sicher, dass der Joghurt ist einfach, und verwenden Sie ein pad, um zu verhindern, verwirrt.

Es ist wichtig, tragen Locker sitzende Kleidung zu helfen, zu behandeln und zu verhindern, Hefe-Infektionen. Hefepilz-Infektionen sind häufiger auftreten, und die Reizung während einer Infektion steigt, wenn Ihre Kleidung zu eng sind. Vermeiden Sie ggf. solche Kleidung wie enge jeans, Strumpfhosen und leggings, bis Ihre Hefe-Infektion geht Weg.

Bei der Behandlung einer Pilzinfektion mit Cremes oder Zäpfchen, hängen nicht von einem Diaphragma oder einem präservativ zur Empfängnisverhütung. Diese Medikamente enthalten oft öle, die Schwächen können, den latex Hindernis Formen der Geburtenkontrolle. Verwenden Sie eine andere form von Schutz, bis Sie fertig sind mit dem Verlauf der Behandlung.

Ein guter Tipp, um zu verhindern, Hefe-Infektionen ist das tragen Natürliche Materialien für Unterwäsche. Stoffe wie Seide und Baumwolle sind eine gute Wahl, da Sie Feuchtigkeit aufnehmen, halten Sie den Bereich trocken, während synthetische Materialien wie nylon halten Feuchtigkeit gefangen, um Ihre Haut, die ideal für die Hefe zu wachsen.

Wussten Sie schon, apple cider Essig kann helfen, loszuwerden, die Hefe-Infektionen? Wenn Sie trinken ein paar Teelöffel können Sie lindern Ihre Symptome, aber Sie können auch wenden Sie es topisch als auch. Jedoch vorsichtig sein, da direkt anwenden Apfel-cider-Essig, um Ihre Haut kann dazu führen, brennen und Reizungen in sich selbst. Stattdessen Gießen Sie etwa eine Tasse Apfelessig in die Badewanne und nehme ein schönes warmes Bad.

Wenn Sie leiden unter chronischen Hefe-Infektionen, suchen Sie nach Ursachen. Schauen Sie, was in Ihrem lebensstil werden können, wodurch diese immer wiederkehrenden Hefe-Infektionen. Viele Menschen leiden von Hefe-Infektionen wegen Ihrer Kleidung Entscheidungen, sexuelle Begegnungen, die Antibabypille oder Ihrer Ernährung.

Es ist schwer zu leugnen, die unglaublichen Niveau von Verzweiflung Hefe-Infektionen verursachen können. Der Juckreiz, Unwohlsein und Allgemeine frustration kann überwältigend sein. Jedoch durch die Anwendung der Ratschläge und Anleitungen finden Sie in dem Artikel oben, Sie haben, was Sie brauchen, um zu lösen dieses problem ein für alle mal und gewinnen Sie wahren Frieden des Geistes.