Muskelaufbau Und Abnehmen

Was Sie Brauchen, Um Wissen Über Asthma

Leiden Sie unter asthma? Finden Sie sich auf der Vermeidung von körperlicher Aktivität, weil von Ihrem Zustand? Könnten Sie nicht haben, um! Dieser Artikel enthält Tipps und Tricks, die helfen, verwalten Sie Ihre asthma-Zustand, so dass Sie teilnehmen können in die Aktivitäten, die Sie genießen! Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über diese spannende Möglichkeit an.

Halten Sie Ihr asthma unter Kontrolle ist, sollten Sie nur verwenden, nicht-aspirin Schmerzmittel. Sowohl Aspirin und nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente wie ibuprofen und aleve kann reizen die Lunge und verschlimmern die Auswirkungen von Ihrem asthma über die Zeit. Tylenol hat keine negativen Auswirkungen auf die asthma-Nutzer, und kann regelmäßig eingenommen werden, ohne Frage.

Ein guter Tipp, die helfen können, Sie zu bewältigen, die mit asthma ist, verzweigen sich und treten Sie in Kontakt mit anderen Menschen, die auch an asthma leiden. Nicht nur werden Sie in der Lage, hilfreiche Ratschläge von Ihnen, werden Sie nicht das Gefühl, so allein und beschämt, dass Sie asthma haben.

Vorsichtig sein, welchen Beruf Sie wählen, wenn Sie asthma haben. Bestimmte Berufe wie Maler, Bäcker, Gesundheit der Arbeitnehmer und landwirtschaftliche Arbeitnehmer umfassen die Verwendung von Chemikalien oder Materialien, die sich noch verschlechtern könnte Ihre asthma-oder die Ursache für einen asthma-Anfall. Versuchen Sie, stick mit jobs, in denen Sie in eine gesunde Umgebung, die alle Tag.

Wenn Sie leiden unter asthma-und Allergie-Attacken, Fragen Sie Ihren Arzt für eine lang anhaltende Allergie Injektion. Ein Antikörper-Medikament erhältlich ist, nennt man Omalizumab und können von Ihrem Arzt verordnet oder Allergologen.

Es ist wichtig für asthma-Patienten zu stellen Sie sicher, um Ihre Grippeschutzimpfung jedes Jahr. Bekommen die Grippe kann tödlich sein für jedermann, aber für Asthmatiker, dass die chance größer ist. Der Grippe-virus kann zu Flüssigkeit in der Lunge, die wiederum können dazu führen, dass Ihre asthma-Symptome aufflammen.

Mit über vier Arten von Reinigungs-Produkte, die in der Heimat auslösen können asthma-Attacken. Organische Lösungsmittel sind auch eine sichere Wahl, denn Sie enthalten weniger Chemische Reizstoffe.

Wenn Sie leiden unter einer akuten asthma-Attacke und Ihre Notfall-Inhalator nicht zu funktionieren scheint unter Kontrolle zu bringen, Holen Sie sich Hilfe. Asthma-Attacken verschlechtern kann sehr schnell. Es ist besser, einen Arzt zu besuchen oder sogar ein Krankenhaus für einen kleinen Angriff als zu Hause zu bleiben, durch einen großen Angriff und unter den Folgen leiden. Es ist eine gute Idee, halten Sie Ihr Handy aufgeladen und leicht zu erreichen. Halten Sie Notfall-Kontakte auf die Kurzwahl.

Seien Sie vorsichtig, wenn die Einnahme von Medikamenten mit asthma. Auch einige rezeptfreie Medikamente, wie nicht-steroidale anti-entzündliche Medikamente, verschlimmern asthma-Symptome. Wenn Sie die Einnahme ein over-the-counter-Medizin, wachsam sein, um änderungen in Ihre asthma-Symptome oder auf Anzeichen für einen asthma-Anfall. Es kann erforderlich sein, zu vermeiden, bestimmte Medikamente, um Ihr asthma unter Kontrolle.

Bleiben Sie drinnen, wenn das gras wird gemäht oder abgeschnitten, wenn Gräserpollen ist eines Ihrer asthma auslöst. Da Rasenpflege schürt die pollen in der Nähe, wenn das gras geschnitten wird kann es zu einem asthma-Anfall. Stattdessen bleiben drinnen, die Fenster und Türen geschlossen zu verringern Ihre Exposition gegenüber den pollen.

Wenn Sie Fliegen, stellen Sie sicher mitnehmen Rezepte oder ärzte ” Noten für alle Ihre asthma-Ausrüstung und Medikamente, besonders wenn Sie ungewöhnlich sind. Sie beschleunigen den Prozess zu gehen durch die Sicherheitskontrolle, wenn Sie den SCHRIFTLICHEN Beweis, der zeigt, dass die Elemente, die notwendig sind.

Wenn Sie kämpfen mit asthma, sollten Sie bedecken Sie Ihre Matratzen und Kissen mit Kunststoff-Abdeckungen. Matratzen und Kissen können die Falle, in die viele Auslöser für asthma-Attacken, wie Staub und Schmutz. Sie sollten versuchen, waschen Sie Ihre Bettwäsche einmal wöchentlich in heißem Wasser zu entfernen den build-up auf die asthma-Trigger.

Asthma ist Häufig verbunden mit Allergien. Menschen mit Allergien neigen dazu, zu entwickeln asthma häufiger als Menschen, die dies nicht tun, und auch allergische Reaktionen können dienen als Auslöser für asthma-Anfälle. Es ist daher wichtig, um Ihre Allergien richtig diagnostiziert wird, und insbesondere zu wissen, welche Allergene Sie achten müssen. Dieses wissen wird Ihnen erlauben, Situationen zu vermeiden, in denen Sie Gefahr laufen, einen asthma-Anfall.

Es ist wichtig, drinnen zu bleiben, während bestimmter Jahreszeiten, wenn Sie asthma haben. Einige Zeiten des Jahres, wenn die Luft besonders feucht ist, verbringen zu viel Zeit im freien können machen es schwierig für Sie zu atmen. Andere Zeiten, die Pollenbelastung wird sehr hoch und können einen asthma-Anfall auslösen.

Wie Sie jetzt sehen können, gibt es Schritte, die Sie ergreifen können, um zu minimieren die Auswirkungen, dass asthma auf Ihren Alltag. Indem Sie die folgenden Tipps und Strategien finden Sie in diesem Artikel, können Sie auf Ihrem Weg zur Verbesserung Ihres Lebens und verwalten Sie Ihre Gesundheit Zustand so effektiv wie möglich.