Muskelaufbau Sätze Und Wiederholungen

Exzellente Beratung Für Die Verringerung der Symptome Von Saurem Reflux

Wenn Sie Schmerzen nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel, die besonders würzig Dinge, und nicht wissen, wie Sie mit Ihr umgehen, die Sie haben können saurem reflux. Obwohl diese Störung kann lästig und ärgerlich, Sie können lernen, wie Sie mit ihm wirksam begegnen. Lesen Sie diesen Artikel für einige tolle Tipps, die Sie verwenden können!

Bleiben Sie Weg von sauren Lebensmitteln. Sie können sowohl Ursache als auch verschlimmern saurem reflux. Während dies ist keineswegs eine umfassende Liste, versuchen zu vermeiden, Orangen, Tomaten, grapefruit und Essig. Wenn Sie nicht schneiden Sie Sie aus Ihrer Ernährung komplett, zumindest versuchen zu vermeiden, Essen Sie in den Abendstunden, so dass Säure-reflux nicht schlagen, wenn es Zeit für Bett.

Wenn Sie acid reflux-Krankheit, möchten Sie vielleicht zu prüfen, mit Protonenpumpenhemmer oder PPIs. Dies ist ein Medikament verschrieben, mit Ihrem Arzt und wird verwendet, um zu stoppen Magensäure immer in den Darm und Magen. Natürlich, wenn es keine Säure in Ihrem Magen, es kann nicht kommen durch die Speiseröhre entweder.

Ihre saurem reflux-Symptome verschlimmern, wenn Sie Essen eine Menge. Viele Menschen Essen gerne in einem schnellen Tempo und viel Essen. Dies ist nicht der richtige Weg, um zu Essen, und es ist wahrscheinlich zu saurem reflux Probleme. Essen kleinere Portionen kann wirklich helfen, mit diesem. Sie müssen lernen, zu Essen, zu einem konservativen Tempo. Kauen Sie Ihre Nahrung gründlich und rest zwischen zwei Bissen.

Sollten Sie trinken Ihre Getränke vor oder nach Ihren Mahlzeiten, anstatt bei Ihnen. Dies kann wirklich helfen, mit hunger Schmerzen, da Sie wahrscheinlich feststellen, selbst durstig. Wenn Sie Getränke mit den Mahlzeiten kann es zu Ihrem Magen zu fühlen voller, was zu mehr Säure zum erreichen der Speiseröhre.

Beschränken Sie Ihre flüssige Aufnahme mit den Mahlzeiten, wenn Sie sind anfälliger für acid reflux -. Auch gesunde Getränke wie Wasser können füllen Sie Ihren Magen schnell, die Schaffung von Bedingungen, die förderlich sind, um saurem reflux. Sip Ihr Getränk zu konservativ und nie schlucken es nach unten. Warten Sie eine halbe Stunde nach einer großen Mahlzeit zu genießen, Ihren Durst löschen.

Trinke keinen Alkohol, wenn Sie versuchen, zu behandeln Symptome von saurem reflux. Die Wirkung von Alkohol wirklich entspannen die Muskeln in der Speiseröhre, wodurch reflux verschlechtert. Überlegen Sie, was Sie Essen, wie Sie Essen und wenn Sie habe zu viel stress in Ihrem Leben, als mögliche Ursachen für häufiges Sodbrennen und ändern Sie Sie vor dem erreichen für Ihren nächsten drink.

Es ist eine gute Idee, heben Sie den Kopf Ihres Bett, wenn Sie bisher erlebt haben saurem reflux-Probleme Häufig. Wenn Sie sind flach, es gibt den Mageninhalt ein einfacher Weg der Rücklauf. Sie sollten heben Sie die Matratze etwa 6-8 cm, um die besten Ergebnisse zu erhalten.

Es gibt bestimmte Lebensmittel, die trigger saurem reflux. Daher ist es in Ihrem besten Interesse, dies zu vermeiden, wenn möglich. Ein Beispiel ist die Schokolade. Während der dunklen Schokolade scheint nicht so schlimm wie high-fat milk chocolate, Sie enthalten beide Koffein und Kakao, die beiden bekannt ist, dass Säure-reflux.

Versuchen Sie, halten Sie sich selbst erhöhten, wenn Sie zu Bett gehen. Manchmal könnte es genug sein, fügen Sie einfach ein Kissen oder zwei, um Ihnen zu helfen. Manchmal jedoch müssen Sie möglicherweise haben Kissen oder Kissen eingerichtet, um Ihnen helfen, schlafen in sitzender position. Vielleicht wollen Sie auch zu prüfen, schlafen in einem Liegestuhl auf einige Ihrer schlechten Tage.

Während Sie Essen Ihre Mahlzeiten, beschränken Sie Ihre Getränke Verbrauch. Obwohl das klingt vielleicht albern, trinken viele Getränke während Ihrer Mahlzeiten können tatsächlich dazu führen, dass Säure-reflux. Dies ist, weil Flüssigkeiten erhöhen das Volumen der Nahrung in Ihrem Magen. Wenn Ihr Magen ist voll, die unteren ösophagus-Schließmuskels hat mehr Druck auferlegt wird. Dieser Muskel verhindert, dass Lebensmittel aus kommen Sie durch Ihre Speiseröhre, der verhindert, dass Säure-reflux. Sie brauchen, um Ihre unteren Schließmuskels der Speiseröhre, so viel wie möglich.

Acid reflux-Symptome können oft reduziert werden, durch die Vermeidung von Getränken mit Ihre Mahlzeiten. Trinken und Essen gleichzeitig wird mehr Druck auf die Speiseröhre. Dies macht Säure und Essen wieder in die Speiseröhre über den Magen.

Schwangerschaft verursachen kann saurem reflux-Symptome. Genauer gesagt, ein link erfasst wurde zwischen der Schwangerschaft und chronische acid reflux. Diese Regel ergibt sich aus der Tatsache, dass das Gewicht des Babys ist eine Verdrängung der Magen Gegend. Die meisten der Zeit, die Säure-reflux-Symptome werden gelindert, kurz nachdem das baby geliefert wurde.

Anstatt selbst zu leiden kontinuierlich durch Säure-reflux, nehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben wieder. Sie haben bereits einige Maßnahmen getroffen, die sich der Erforschung, was genau es ist, und jetzt können Sie lernen, es zu kontrollieren. Wenn Sie oder eines geliebten Menschen leidet an saurem aufstoßen, erinnern Sie sich diese tolle Tipps!