Muskelaufbau Medikamente

Nützliche Bio-Garten-Tipps, Tricks Und Hinweise

Bio-Garten kann eine Menge Spaß, und es gibt so viele Möglichkeiten, man kann verbessern Ihre Techniken. Also, ob Sie brauchen mehr Techniken zu helfen, Ihren Garten besser wachsen, oder wenn Sie müssen nur eine Technik, überholung, werfen Sie einen Blick auf die Tipps, die unten aufgeführt sind.

Werden Sie sicher, testen Sie Ihr Boden vor dem Pflanzen Ihrem Garten, wenn Sie erfolgreich sein wollen, ohne die Notwendigkeit für Chemikalien. Ein Heim-Test-kit kann Ihnen sagen, den pH-Wert Ihres Bodens gibt die Wahrscheinlichkeit, dass der pflanze das überleben. Ein Gemüsegarten benötigt einen pH-Wert von etwa 6,5; wenn Ihr Boden ist aus, den Sie ergänzen können, bevor Sie Ihre Pflanzen beginnen zu sterben.

Eine großartige Möglichkeit, das timing zu berechnen für die Bepflanzung Ihre Pflanzen in einem Bio-Garten, ist die Verwendung einer seed-Start-Diagramm. Sollten Sie Ihre Forschung zu tun und füllen Sie das Diagramm im Voraus. Sobald Sie es haben, können Sie mithilfe des Diagramms zu planen, Ihre Pflanzung durch die gesamte Saison.

Sie müssen drehen Sie die Pflanzen regelmäßig, wenn Sie haben eine indoor-Bio-Garten. Pflanzen brauchen, um das Licht aus allen Richtungen, um zu wachsen, richtig. Wenn Sie nicht gedreht werden Pflanzen biegen in Richtung einer Lichtquelle, die können tatsächlich dazu führen, Sie produzieren weniger Früchte und Gemüse, als Sie haben würde, wenn Sie gewesen war gedreht.

Halten Sie Ihre Samen warm und feucht. Die meisten Samen sind gesund, bei einer Temperatur von etwa siebzig Grad. Platzieren Sie Ihre Töpfe neben einer Heizung entlüften, oder installieren Sie eine zusätzliche Heizung, wenn nötig. Sie können decken Sie Ihre Töpfe mit Kunststoff-Folien, so dass die Samen behalten Ihre Feuchtigkeit und Wärme.

Bei der Gründung Ihres eigenen Bio-Garten, stellen Sie sicher, wählen Sie das richtige medium für den Anbau Ihrer Pflanzen. Verschiedene Pflanzen brauchen unterschiedliche Medien. Viele Ihrer Sämlinge sollten replotted in einen größeren Behälter, bevor Sie Sie in Ihren Garten. Jedoch, einige Pflanzen, wie Melonen und Gurken, müssen von Ihrer ursprünglichen Container direkt in Ihren Garten.

Haben Kunststoff-Taschen auf der hand, so dass Sie abdecken können, Ihre schlammigen Gartenarbeit Schuhe. Dies hält den Fluss gehen, damit Sie wieder in den Garten schnell und beenden Ihre Arbeit.

Wählen Sie einen Standort für Obstbäume je nach Ihren spezifischen Anforderungen. Die meisten Obstbäume benötigen 8 Stunden Sonne pro Tag. Morgensonne ist wichtig, da die Tau trocknet schnell, hilft zu verhindern, dass Pilz. Vermeiden Sie das Pflanzen von Obstbäumen in eine niedrige Stelle im Garten, wo frost oder kalte Luft sammeln kann. Einige Obstbäume sind besonders anfällig für späten frost Schaden, und besser sind gepflanzt auf einem Nordhang. Dies gilt insbesondere für die Pfirsich -, Pflaumen -, Kirsch-und aprikosenbäumen.

Bevor Sie beginnen Pflanzung in Ihrem Garten, es ist eine gute Idee, testen Sie Ihr Boden ist Säure erste. Startseite Test-kits sind sofort lieferbar. Ihr Boden sollte einen pH-Wert um 6,5 ist für die meisten Gemüse. Wenn der pH-Wert zu niedrig ist, können Sie es steigern durch aufstreuen von Kalk. Wenn es zu hoch ist, können Sie mit gepulverter Schwefel.

Verwenden Sie Regenwasser für Ihre Bio-Garten. Wasser kann gesammelt und in Fässer, wenn Regen fallen, ist auf einem hohen Niveau, und dann in Ihrem Garten bei Trockenheit. Dies wird helfen, Wasser zu sparen und bieten Sie Ihren Pflanzen mit allen, die die Hydratation, die Sie benötigen. Die meisten Regen Barrel haben eine spicket, so befestigen Sie Ihre soaker Schlauch direkt in den Lauf.

Beim Start einer Bio-Garten-look in natürlichen Pflanzenschutzmitteln. Es ist ein gesunder Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren viel von Ihrer Ernte, um Insekten während der Arbeit zu halten Ihre Umgebung sicher. Es gibt viele Pestizide wurden einmal verwendet und sind wirklich effektiv.

Zu vermeiden, über die Düngung Ihrer Pflanzen. Über Düngung kann dazu führen, viele üppige Wachstum, das ist weich und attraktiv für Schädlinge und Tiere. Langsamer wachsende Gärten sind oft widerstandsfähiger, das heißt, Sie sind besser widerstehen Schädlingen und Krankheiten. Dies ist einer der Fälle, wo zu viel von einer guten Sache, ist nicht eine gute Sache überhaupt.

Der beste Weg zu verbreiten mulch auf Ihre Bio-Garten ist mit einem Flachbild-headed rake. Ein flat-headed rake effektiv zwei Werkzeuge in einem. Sie können die tined Seite zum verteilen von mulch über die frische-Bereiche. Wenn Sie flip der rake über, seine flache Seite macht ein effizientes Werkzeug für die Glättung der mulch-und sicherstellen, dass es gleichmäßig verteilt ist.

Um Unkraut in Ihrem Garten ohne Einsatz von chemischen Herbiziden, um Ihre Bio-Pflanzen, mulch zwischen den Reihen mit Rinde, sauber, Stroh, mulch bedeckt Zeitungen oder Sägemehl von unbehandeltem Holz. Hüten Sie sich vor der Verwendung etwas mulch oder düngen, die möglicherweise enthalten Samen hinzufügen kann, mehr Unkräuter, wie Grasschnitt oder frischen Mist.

Organische Gartenarbeit kann ein sehr effektiver skill, um in Ihrem arsenal für was auch immer braucht, haben Sie möglicherweise in Bezug auf Ihre Ernährung. Möglicherweise haben Sie bereits eine gesunde Ernährung und möchten wissen, wie integrieren Sie Ihre eigenen angebauten Lebensmitteln in Sie. Egal, Ihre Gründe, die hoffentlich die oben genannten Tipps gab Ihnen einige Ideen.