Muskelaufbau Kohlenhydrate Pro Kg

Der Einfache Schlüssel Zum Hundetraining Erfolg

Ausbildung Ihres Hundes ist Teil der responsible ownership. Von den grundlegenden Gehorsam gegenüber der Weiterbildung von Techniken gekoppelt mit ausreichender Unterweisung und Sozialisation, Ihr Hund kann sich besser benommen, während Gefühl glücklich und sicher. Die Tipps in diesem Artikel wird Ihnen helfen die Arbeit mit Ihrem Hund oder suchen Sie einen trainer, der helfen kann.

Welpen kauen ist ein natürliches und notwendiges Verhalten, aber es kann umgeleitet werden. Ein Welpe kauen ist eine Möglichkeit, die erforscht er die Umwelt um ihn herum. Bieten Sie Ihren Welpen mit einer klaren Führung und viel menschliche Interaktion und stimulation. Auch ihm Spaß Kauenspielwaren. Dies wird helfen, stoppen Sie ihn von kauen auf die Dinge, die er sollte nicht kauen.

Sie müssen wiederholen Sie die Befehle mehrere Male, bevor Ihr Hund lernt es. Möglicherweise müssen Sie wiederholen Sie den Befehl mehr als 20 oder 30 mal. Versuchen Sie halten so viel Geduld wie möglich für das wohl Ihres Hundes.

Nicht füttern Sie Ihren Hund Lebensmittel, die Sie sind nicht daran gewöhnt, wenn Haus Ausbildung. Sehr reiche Lebensmittel, insbesondere, machen es schwer für einen Hund, der die Kontrolle über Ihre Eingeweide. Stick die erprobte und wahre in Bezug auf die Arten von Lebensmitteln und die Menge, die Sie füttern und das Haus zu brechen Erfahrung gehen viel mehr reibungslos.

Vergeuden Sie nicht Ihr Geld auf grausam, unwirksam gadgets wie Schock Kragen. Sie sind beide teuer und unwahrscheinlich, um richtig zu arbeiten. Zusätzlich, Schock Kragen und die zugehörigen Geräte können eigentlich reizen Sie Ihren Hund und die Ausrottung der aktuelle gute Verhaltensweisen. Generell sind diese Techniken oft unerwünschte Ergebnisse.

Nach jedem training ein paar Minuten Zeit, spielen Sie Ihre Hunde Lieblings-Spiel mit ihm. Wenn Sie dies tun, jedes mal, wird Ihr Hund wissen, dass es kommt nach der Ausbildung Sitzungen und wird aufgeregt, wenn es Zeit für Ihre täglichen Sitzung. Umso erregter er ist, desto besser ist er.

Beenden Sie jede Trainingseinheit positiv. Auch wenn Sie Ihren Hund nicht beherrschen die Fähigkeit, arbeiten Sie auf, beenden Sie jede Trainingseinheit mit einer Geschicklichkeit, die Sie kennen, loben Sie ihn überschwänglich. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Trainingseinheit endet mit einer positiven note und ist eine positive Erinnerung für Ihren Hund.

Konsistent sein, wenn die Ausbildung Ihres Hundes. Immer geben die Befehle verwenden die gleichen Worte im gleichen Tonfall. Erkennen, dass Ihr Hund wird nicht lernen, Befehle sofort. Sie haben, um ihm zu zeigen, was Sie wollen. Zum Beispiel, wenn Sie wollen, ihn zu lernen, Links und rechts auf Kommando bei Fuß, Sie müssen sagen, “Links” oder “rechts” jedes mal, wenn Sie machen eine Wende. Schließlich, Ihren Hund erhalten Sie Driften!

Wenn Sie möchten Ihren Hund zu verbinden mit einem Lieblings-Spielzeug, wie ein Schatz oder kauen Objekt, machen das Spielzeug zu behandeln. Befüllen Sie das Spielzeug mit einem wunderbaren Geruch oder zu behandeln, wie Erdnussbutter, kann es sehr verlockend sein, für Ihren Welpen. Wenn das Spielzeug, das ist ein kong-Stil, füllen Sie es mit seinem Trockenfutter für Mahlzeiten.

Nie bestrafen Sie Ihren Hund, oder Disziplin, die ihn nach der Tat. Wenn Sie feststellen, dass er auf dem Teppich uriniert früher in den Tag, bestrafen Sie ihn jetzt nicht helfen. Hunde können nicht Grund und haben sehr kurzfristig, Erinnerungen, so dass Sie nicht assoziieren die früheren Unfall mit der Strafe an der hand.

Wenn Sie Ihrem Hund beibringen, den richtigen Weg zu handeln, am Anfang haben Sie einen guten Hund. Ihr Hund sollte lernen, die richtigen Wege, Dinge zu tun, anstatt die Entwicklung von schlechten Gewohnheiten, die korrigiert werden muss später. Nicht füttern Sie Ihren Hund die Schnitzel, wenn Sie nicht wollen, wollen Sie ihm das betteln am Tisch.

Wenn Töpfchen Ausbildung Ihres neuen Welpen, halten Sie ihn auf eine strenge Fütterung Zeitplan. Bieten Essen zweimal am Tag, zur gleichen Zeit jeden Tag, und nehmen Sie Ihren Welpen heraus zu beseitigen, kurz nach dem beenden der Mahlzeit. Junge Welpen müssen Häufig auf die Toilette, schnell nach einer Mahlzeit. Geben Sie Ihrem Hund die Möglichkeit, nach draußen zu gehen, erhalten ihn auf einen Zeitplan und helfen, Unfälle zu verhindern.

Ihr Hund profitieren von einem starken Anführer. Seien Sie zuversichtlich in Ihrer Fähigkeit zu kommunizieren mit Ihrem Hund! Sie können zwei verschiedene Sprachen sprechen, aber Ihre körperlichen gesten haben mehr Bedeutung als man denkt. Stehen Sie gerade, während des Trainings und immer körperliche gesten deutlich. Ihr Hund wird es Ihnen danken, für Ihre Klarheit mit großem Verhalten!

Achten Sie auf Ihren Hund in seiner Körpersprache während der Ausbildung. Hunde benutzen Ihre Augen, Ohren und andere Teile Ihres Körpers zu zeigen, wie Sie sich fühlen und was Sie wollen. Zum Beispiel, ob Sie heben oder senken der Rute kann Ihnen sagen, viel über Ihre Stimmung. Wenn Sie interpretieren können Ihr Haustier Signale, Sie wird viel effektiver sein trainer.

Lassen Sie niemals den Hund, Sie ziehen um. Sie führen ihn, nicht Umgekehrt. Verwenden Sie eine kurze Leine und halten Sie Ihren Hund nah an Ihrer Seite, ziehen Sie es zurück, wenn es beginnt zu führen und ihm sagen, es zu der Ferse. Vergessen Sie nicht, wer zuständig ist.

Ihrem Hund beibringen, sich hinzulegen, ihn zu haben beginnen Sie in einer position sitzen. Nehmen Sie ein Leckerli und legen Sie Ihre hand auf den Boden. Langsam ziehen Sie es Weg von Ihrem Hund. Ihr Hund sollte zunächst senkt seine Nase auf den Boden, und liegen dann wie er versucht zu Folgen, die Behandlung von weiter Weg. Wenn er aufsteht, statt liegen, haben ihn neu starten aus dem sitzen position. Stellen Sie sicher, loben Sie ihn, sobald er unten liegt.

Diese Tipps werden Ihnen sicher dabei helfen, genießen Sie die Freuden von einem fröhlichen, gut erzogenen Hund. Die richtige Ausbildung macht Hundehaltung lohnender und weniger stressig. Unabhängig davon, ob Sie verpflichten sich, die Ausbildung auf eigene Faust oder mit der Hilfe eines professionellen, die end-Ergebnisse werden lohnt sich die Zeit, oder Geld.