6 Wiederholungen Muskelaufbau

Wie Gewinnen Sie Ihren Kampf Mit Neurodermitis

Wenn Ihre Haut wird rot, gereizt, entzündet oder schuppig-suchen Sie leiden können, den Zustand der Haut bekannt als Ekzem. Niemand ist ganz sicher, was bewirkt, dass diese Bedingung, aber es betrübt Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt. Dieser Artikel wird einige nützliche Ratschläge über die Behandlung und Prävention dieser Erkrankung.

Salben oder Cremes können helfen, befeuchten Ihre Haut. Diese sind wirksamer als Lotionen. Auch Vaseline kann helfen befeuchten Sie Ihre Haut. Stellen Sie sicher, was auch immer Sie verwenden, ist Alkohol und frei von Duftstoffen. Versuchen Sie, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt, die zweimal am Tag mindestens.

Vermeiden Sie kratzen der Haut in Bereichen, die haben Neurodermitis. Dies wird nur helfen, wenn Sie die Haut itchier und erhöhen die Entzündung. Es könnte auch dazu führen, Infektion. Wenn Sie brauchen, um sich zu beruhigen, den Juckreiz, versuchen Sie die Anwendung ein kühlendes gel oder Feuchtigkeitscreme. Stellen Sie sicher, dass die Fingernägel werden gekürzt, wie gut.

Verwalten Sie Ihren stress. Wenn Sie verärgert sind, Ihre eczema flare können, die wird nur noch eine bereits frustrierende situation. Lernen, wie man mit stress umzugehen und halten sich immer viel zu aufgedreht. Zum Beispiel, tiefes atmen ist eine Sache, die Sie tun können, nur um überall zu helfen, halten Sie Ihren stress Ebene nach unten.

Experimentieren Sie mit Sonnencreme Lotionen zu finden, die für Sie arbeitet. Bestimmte Sonnenschutzmittel verschlimmern können Ihre Ekzeme während andere nicht. Jedoch, was funktioniert für eine person nicht unbedingt für andere arbeiten. Halten Sie versuchen, bis Sie finden, die Sie mit Leben können. Stellen Sie jedoch sicher nur testen Sie Sie auf einem kleinen patch der Haut zuerst.

Verwenden Sie eine antibiotische Salbe auf stark rissiger Haut. Dies kann verhindern, dass Infektionen bilden. Es dient auch als Feuchtigkeitsspender. Tun Sie dies sparsam aber; längere Anwendung von Antibiotika-Salben können machen Sie unwirksam. Wenn Sie eine Infektion haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, der kann Ihnen ein Antibiotikum.

Ein warmes Bad wird empfohlen, für den Umgang mit dem Juckreiz von Ekzemen. Das Wasser sollte nicht besonders kalt oder warm ist. Setzen Sie Haferflocken auf der Oberfläche der Haut. Es wurde auch gesagt, dass das hinzufügen von 1/2 Tasse oder so von Bleichmittel, um einen 40-Gallone-Bad entfernt alle Bakterien aus der Haut.

Erfahren Sie, was löst Ihr Ekzem. Ist es Ihre Seife, Waschmittel, Geschirrtücher, Seife, Parfüm, Feuchtigkeitscreme oder Kleidung? Stress und Schwitzen sind zwei weitere Faktoren, die berücksichtigt werden sollten als mögliche Auslöser. Sobald Sie wissen, was kann Ihre Ekzeme, versuchen zu vermeiden, diese Gegenstände oder Situationen.

Sollten Sie Feuchtigkeitscremes, während die Haut noch leicht feucht sein. In dieser Zeit ist Ihre Haut eher Feuchtigkeit zu binden. Mit einem Handtuch zu beflecken, Ihre Haut, so dass es bleibt feucht und behält seine Natürliche öle. Dann gelten Ihre Feuchtigkeitscreme. Versuchen Sie all dies getan um drei Minuten nach der Einnahme eine Dusche oder ein Bad, damit Ihre Haut bleiben glatt und hydratisiert.

Haben Sie Ekzeme an den Händen oder Handgelenken? Kaltes Winterwetter kann wirklich brutal auf diese Bereiche, wenn Sie nicht ordnungsgemäß geschützt sind. Die kalte, trockene Luft, verbunden mit winter erhöhen können, die Trockenheit Ihrer Haut. Natürlich, dies kann zu einem flare-up Ihrer Ekzeme. Zu helfen, dies zu verhindern, reiben Sie eine Creme-basierte Feuchtigkeitscreme auf Ihre Hände und Handgelenke. Wenn Sie draußen gehen, tragen Sie Handschuhe für zusätzlichen Schutz.

Halten Sie Ihre Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt, um zu verhindern, Ekzeme flare-ups. Feuchtigkeit der Haut bleibt elastischer und widerstehen Rissbildung. Verwenden Sie Vaseline und andere unscented Feuchtigkeitscremes, die don ‘ T haben eine Reihe von Zutaten. Frei von Duftstoffen Lotionen helfen Sie auch, wie Ihre duftende Kollegen dienen können, wie reizend.

Stellen Sie sicher, um die Handschuhe auf Ihre Hände. Sie müssen halten Sie Ihre Hände geschützt. Wenn Sie Teller waschen, setzen Sie auf Gummihandschuhe, um Ihre Haut von immer gereizt. Leder tragen Handschuhe, wenn Sie verbringen Zeit im freien in der Kälte-und Baumwoll-Handschuhe während der Hausarbeit. Bleiben Sie Weg von Woll-Artikel. Wie Sie vielleicht wissen, Wolle kann leicht verschlimmern die Haut.

Hier ist eine Tiefe Behandlung für die rote, trockene, juckende Haut, verursacht durch Ekzeme. Bei der Vorbereitung für Bett, waschen Sie Ihre Hände mit einer milden Seife, Spülen Sie Sie mit warmem Wasser und sanft pat trocken. Slather auf einer dicken Schicht Vaseline alle über Ihre Hände. Ziehen Sie auf ein paar dünne Baumwoll-Handschuhe und schlagen den sack. Am nächsten morgen werden Ihre Hände werden glatter und weniger juckt.

Kaufen Sie eine gute Luftbefeuchter und verwenden Sie es, wenn die Luft trocken ist. Sie verwenden könnte, wenn das Jahr über in einem trockenen, ariden Klima. Wenn Sie Leben in einem feuchten Klima, könnten Sie müssen nur verwenden Sie es im winter, wenn Sie Ihre Heizung ist, wird das Abpumpen von trockenen, heißen Luft, die trocknet schnell aus der Haut.

Ihrem Körper zu waschen oder Reiniger muss so sein, wie Duft-frei wie möglich. Die Chemikalien verwendet werden, um Duft hinzufügen, um die Seifen, die Ekzeme verursachen können, flare-ups. Daher müssen Sie wählen Sie hypoallergene Gegenstände oder Produkte entwickelt, für Babys.

Ob Sie, oder jemand Sie wissen, leidet unter Ekzemen, die Ratschläge, die Sie gelesen haben hier sehr nützlich sein wird für Sie. Sie müssen nicht nur passiv akzeptieren Ihre Bedingung. Maßnahmen ergreifen, und verwenden Sie die Tipps, die Sie gelesen haben hier die Kontrolle Ihrer Ekzeme und verhindern, dass es wiederkehrende.